(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Es reichte leider nur zu einem Unentschieden. Nur 3 Einzel und 1 Doppel wurden gespielt, da eine Gegnerin zwar anwesend war, aber nicht spielen konnte. Heike Vogel hat ihr Einzel nach einem souveränen 1. Satz locker im Matchtiebreak gewonnen (6:1; 5:7; 10:1). Marika Ohland konnte sich dieses Mal nicht durchsetzten (1:6; 1:6), auch Elisabeth Barth gab ihr Einzel ab (2:6; 2:6). Gabriele Fischer kam nicht zum Zuge, da die Gegnerin nicht antrat.Auch beim 1er Doppel traten die Gegnerinnen nicht antreten, und im 2er Doppel konnten Elisabeth und Gaby sich nicht erfolgreich wehren (0:6; 2:6). Jetzt ist nur noch ein Turnier offen; am 3. März treffen unsere Damen 50 auf TC Noris WB.