(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Keinen einzigen Punkt konnten sich unsere Midcourtler gegen die starken Herzogenauracher holen. Die ersten 3 Einzel gewannen die Gegner sicher, Til auf der 4 zeigte ein spannendes Match und verlor dann leider trotz häufiger 40:0 Führung seine beiden Sätze mit 3:5 und 3:5.
Nach einer kurzen Pause und kleinen Stärkung am super leckeren Buffet gingen Jason mit Marc ins 1 er Doppel und Nik mit Til ins 2 er Doppel. In den beiden Doppel konnten die Rohrer Jungs dann etwas mehr mithalten und gewannen einige Spiele, leider reichte es bei Jason und Marc nur für ein 4:5 und 2:4 und bei Nik und Til gingen beide Sätze zwar über Tie Break , allerdings hatten die Jungs aus herzogenaurach die Nase am Ende vorn 4:5 und 4:5.
Schade , beim nächsten Mal wird’s besser

Bericht: Arnold