(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Am Samstag 26. Januar empfingen unsere Herren 30, die bislang noch eine weiße Weste haben die direkten Verfolger aus Wolkersdorf. Unser Captain konnte mit Achim, Philipp, Flo und Heiko eine schlagkräftige Truppe ins Rennen schicken.

In der ersten Runde musste sich Heiko leider mit 2:6 und 4:6 Andreas Geibert geschlagen geben. Philipp holte beim 6:0 und 7:6 Erfolg den ersten Rohrer Punkt. In der zweiten Runde konnten Achim und Flo nachlegen. Achim holte sich gegen Tennistrainer Erwin Essig mit 6:4 und 6:2 souverän den Sieg. Flo musste mehr zittern. Erst im Super-Tie-Break konnte er sich nach 5:1 Führung, 6:8-Rückstand mit 10:8 doch noch den Sieg sichern.

Somit stand es nach den Einzeln 3:1 für Rohr. Unsere 30er wählten die richtige Doppelaufstellung. Sowohl Heiko und Achim als auch Philipp und Flo konnten ihre Doppel klar gewinnen, so dass es am Ende 5:1 für Rohr hieß.

Somit stehen unsere Herren mit 8:0 Punkten weiterhin an der Tabellenspitze in der Bezirksklasse 1. Diesen Platz will unser Team bis zum Ende der Saison auch nicht mehr hergeben!