(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Im Gleichschritt zum Sieg!

Am Samstag, 09.02.19 ging es für unsere Damen 40 wieder nach Erlangen zum Punktspiel gegen Sechzig. Und los ging’s … Heike hatte sich vorgenommen, den Matchball mal vor Brigitte zu verwandeln und legte furios los. Brigitte startete, mittlerweile schon gewohnt, unkonzentriert, fing sich aber nach kurzer Zeit und die beiden verwandelten ihre Matchbälle nach jeweils 2 souveränen Sätzen zeitgleich. Doris und Anja kämpften sich nach verlorenem ersten Satz in den Matchtiebreak, „souverän“ gingen die beiden Punkte zeitgleich nach Rohr … Doris 10:8 und Anja 13:11 ! ☺

Nach 4:0 Führung stellten die vier 2 „todsichere“ Doppel auf … Doris mit Heike im Einser und Anja mit Brigitte im Zweier … mit einer unterirdischen Aufschlagquote von Brigitte ging der erste Satz nach Fürth (Fürtherinnen meinten schon, Brigitte möchte nicht mit ihnen spielen weil sie lieber Doppelfehler macht) … Doris und Heike rieben sich verwundert die Augen, unser sicheres Zweier Doppel??? Nach gewonnenem ersten Satz im Einser Doppel, entschieden sich dann Doris und Heike, lieber zeitgleich mit Anja und Brigitte Matchtiebreak zu spielen und nicht früher zum Duschen zu gehen ☺ … Nach 10:6 im Einser und 10:4 im Zweier Doppel übernahm die Truppe mit einem 6:0 Sieg die Tabellenführung!!!

Brigitte wurde am Wochenende gefragt, wer eigentlich Mannschaftsführerin ist, wenn Christa nicht dabei ist? „Immer die, die gerade eine Lesebrille bei der Hand hat!“ ☺

Schee wors!!!