(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Zu Ihrem vorletzten Spiel trafen unsere Knaben 1 mit Yanni, Kris, Breno und Paul am 17.03.19 in der Herpersdorfer Halle auf die Jungs vom TSV Stein. Auch diese kamen in Bestbesetzung und somit versprach es ein spannender Sonntag zu werden. Die Einzel wurden hart umkämpft und während sich Kris und Paul den stark spielenden Steinern geschlagen geben mussten, holten Yanni und Breno die ersten Punkte für Rohr. Nach kurzer Teambesprechung entschieden sich die Jungs für Yanni&Breno im Einser und Kris&Paul im Zweier Doppel. Diese Aufstellung sorgte schon einmal für Überraschung:) Kris und Paul mittlerweile ein sehr gut aufeinander eingespieltes Team hatten nach kurzer Zeit ihre Gegner und ihr Spiel im Griff und sicherten ihrer Mannschaft das Unentschieden:) Yanni und Breno taten sich anfangs schwer gegen die Nr. 1 und 2 aus Stein und mussten den ersten Satz abgeben. Nach neuer Strategie im zweiten Satz konnten sie sich den Matchtiebreak sichern und nun schien auf einmal auch ein Sieg in Sicht zu sein. Schnelle Ballwechsel und enger Punktestand führte auch bei den Zuschauern zu Nervenflattern und nach 2 vergebenen Matchbällen brachte der 3. endlich die Erlösung und den Sieg. Zum Saisonstart erhofften sich unsere Knaben 1 den Klassenerhalt in der Bezirksliga aber mit dem heutigen Mannschaftssieg können sie sich sogar mit dem Vizemeistertitel krönen! Respekt Jungs!