(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Am vergangenen Sonntag trat unsere Knaben 1 Mannschaft mit Kris, Breno, Paul und Manu gegen den viertplatzierten Gegner TC Rot-Weiß Gerbrunn zum letzten Spiel dieser Winterrunde an.

Als erstes spielten Breno und Manu.

Breno hatte seinen Gegner Vincent Lehnert von Anfang an im Griff und gewann in 2 Sätzen 6:3 6:0. Tolles Spiel.

Manus Gegner war Lasse Wolfshörndel.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten im ersten Satz kam Manu in voller Stärke im zweiten Satz zurück, den er mit 7:5 gewann. Leider musste Manu sich im hart umkämpften Matchtiebreak mit 7:10 geschlagen geben.

In der Zweiten Runde spielten Kris und Paul.

Leider stürzte Kris gleich im ersten Spiel und verletzte sich leicht. Daraufhin war die Konzentration weg und der Gegner Anton Beyes hatte ein leichtes Spiel. Er gewann 0:6 0:6 gegen Kris.

Paul konnte sich gleich im ersten Satz mit 6:3 gegen Gregor Keck durchsetzen. Den zweiten Satz verlor er leider mit 4:6, im Matchtiebreak gewann Paul hervorragend mit 10:8.

Somit stand es 2:2.

Breno und Manu gewannen ihr Doppel mit 6:1, 6:4 somit holten sie das Unentschieden für Rohr.

Kris und Paul mussten ihr Doppel leider abgeben mit 4:6, 2:6.

Es war ein schöner Sonntag mit super Matches.