(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Zum Abschluss dieser Saison war unsere U8 zu Gast in Neuendettelsau.
Mara, Leo und Lion hatten das schwere Los gegen die Geschwister Jan und Vanessa anzutreten.
Wie immer bei unseren Kindern, einigten sie sich sofort und ohne Zögern und Mara durfte zwei Einzel
und Leo und Lion das Doppel spielen. Von daher trat Mara als erstes gegen Jan und Lion gegen
Vanessa an.Beide lieferten sich tolle Partien mit ihren Gegnern und kämpften um jeden Punkt.
Mara gewann den ersten Satz mit 10:7, verlor dann aber den zweiten mit 10:4 und mußten sich
auch im dritten Satz zu ihrer Enttäuschung mit 7:10 gegen Jan geschlagen geben.
Lion erging es ganz ähnlich gegen Vanessa. Den ersten Satz verlor er mit 6:10, holte im zweiten mit 12:10
auf und verlor dann den dritten wieder mit 6:10.
Da es bei dem heißen Wetter einen Platz weitestgehend im Schatten gab, einigten sich die Kinder untereinander,
die folgende Spiele nacheinander  auf dem einen anstatt parallel auf zwei Plätzen auszutragen.
Leo durfte gegen Jan starten, verlor aber leider trotz toller Leistung mit 6:10 und 4:10. Danach folgten Mara und
Vanessa. Das Spiel gestaltete sich spannend, Mara schaffte es sich aus einem großen Rückstand wieder vorzuarbeiten.
Vanessa gewann knapp den ersten Satz mit 11:9, dann Mara den zweiten mit 10:7. Im dritten Satz stürzte sie bei
vollem Einsatz und spielte trotzdem tapfer weiter, mußte sich aber dann schließlich doch geschlagen geben.
Am Schluß traten unsere Jungs dann noch im Doppel gegen das Geschwisterpaar an. Auch hier gab es spannende
Ballwechsel, tolle Aufschläge, aber es reichte letztendlich leider doch nur zu einem 5:10 und 6:10 gegen die Neuendettelsauer.
Insgesamt war es eine tolle Sommersaison der U8 und mit nur einer Niederlage bei allen anderen gewonnenen Spielen auch
eine durchaus erfolgreiche Saison. Mara, Leo und Lion waren ein wirklich tolles und harmonisches Team und wir freuen uns alle auf die
nächste Saison im Winter- dann aber in der U10.

Bericht: Letzkus