(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Das Match am Sonntag gegen den SV Weiherhof war ein ( Tiebreak- )Krimi, der glücklicherweise mit einem 4:2 Sieg für Rohr endete. Insgesamt wurden 6 Tiebreaks ( 2x Satztiebreak, 4x Matchtiebreak ) gespielt.

Mit von der Partie waren Christa, Marika, Gudrun und Gaby. Christa setzte sich im Matchtiebreak gegen die Nummer 1 von Weiherhof durch. Marika kämpfte sich im Einzel durch einen  Satz- und einen Matchtiebreak. Leider konnte sich hier die Spielerin von Weiherhof durchsetzen. Gudrun kam wieder mal glatt und ohne „Verlängerung“ in 2 Gewinnsätzen zum Sieg. Gaby holte sich mit einer immer stärker werdenden Leistung den Sieg im Matchtiebreak. Mit einem 3:1 ging es in die Doppel.

Hier taktierte man auf ein Siegdoppel welches zum Gesamtsieg führte:). Marika und Gudrun im 1er Doppel kämpften sich im ersten Satz mit einem Satztiebreak in Führung, gaben dann den zweiten Satz mit 6:4 ab, denn man wollte ja unbedingt noch einen Matchteibreak spielen:-)….leider konnten die beiden diesen nicht für sich entscheiden.

Christa und Gaby im 2er Doppel hingegen spielten dann souverän in 2 Sätzen das Siegerdoppel zum Endsieg von 4:2 und somit auch zur Tabellenführung!!

Prima Leistung Ladies:-)