(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Nach einigen Veränderungen unserer Mannschaftsaufstellung konnten wir zu unserem letzten Heimspiel, welches nach Wunschverschiebung des TeG Altmühlgrund auf deren Plätzen stattfinden musste mit Noah, Johanna, Katharina und dankenswerterweise Noteinsatz von Felias anrücken.
In den beiden ersten Einzeln spielten Johanna gegen Joshua und Felias gegen Hannes. Trotz tollem Einsatz gingen beide Spiele an die Gegner.
In den nächsten Einzeln trafen Noah auf Adrian und Katharina auf Konstantin. Nach einem 0:4 Rückstand erkämpfte sich Katharina ein 4:6 und 6:2, verlor ihr Match-Tiebreak dann äußerst knapp und nur durch etwas mehr Glück ihres Gegners mit 7:10.
Auch Noah lieferte sich ein spannendes Match, ließ sich durch nichts beirren und konnte mit 6:3 und 6:3 einen Punkt für uns einspielen.
In den Doppeln spielten Noah und Katharina gegen Adrian und Hannes sowie Johanna und Felias gegen Joshua und Konstantin. Nach jeweils einem gewonnenen und einem verlorenen Satz gingen beide Spiele ins Match-Tiebreak. Leider hatten auch hier die Gegner wieder ein Quäntchen mehr Glück, so dass wir mit einem 1:5 unser Heimspiel beebdeten.
Hervorzuheben ist noch, dass unsere Rohrer Mannschaft in allen Spielen durch unglaubliche Fairness und gutes Benehmen glänzte!
Bericht: Kanzler