(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Gemischter Saisonauftakt

Am 5.5.2019 fand das Auftaktspiel der Junioren III gegen den TSV Wilburgstetten bei bewölktem Wetter statt.

Auf Position 1 gesetzt war Daniel Tabler, gefolgt von Maximilian Bergander auf der 2, Maximilian Vogel auf der 3 und Luca Croner auf der Position 4.

Maximilian Bergander und Luca starteten mit ihren Einzeln. Max vergab den ersten Satz mit 6:1. Danach begann er zu kämpfen, schaffte es jedoch nicht ganz den Satz zu drehen und so vergab er auch den zweiten Satz mit 6:4.

Bei Luca sah es hingegen anders aus und er gewann in beiden Sätzen souverän mit jeweils 6:0 und 6:1.

Daraufhin starteten Maximilian Vogel und Daniel Tabler. Maxi haderte genauso wie Max vorher und vergab sein Einzel mit 6:3 und 6:4. Daniel hingegen legte ein gutes Match hin und konnte seinen Gegner mit 6:4 6:4 bezwingen.

Somit stand es 2:2. Dann ging es nach kurzer Pause weiter mit den Doppelspielen. Das Einser-Doppel bestand aus Maximilian Bergander und Maximilian Vogel, während das Zweier-Doppel aus Luca und Daniel bestand.

Luca und Daniel dominierten im Doppel klar und gewannen mit einem starken 6:1 6:3 ihr Doppel-Spiel.

Max und Maxi vergaben den ersten Satz durch einen misslungenen Tie-Break 6:7 (5:7), kamen im zweiten Satz souverän mit 6:1 zurück, aber wurden dennoch von ihrem Gegner des TSV Wilburgstetten im Super-Tie-Break mit 1:10 geschlagen.

Somit stand es nach allen Spielen 3:3, also ein Unentschieden für beide Mannschaften.

Als Saisonauftakt kein optimales Ergebnis, aber dennoch akzeptabel.