(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Cafe Gisela am 12. November

Am Sonntag, 12. November gibt‘s im Bistro unserer Tennishalle  erneut das „Cafe Gisela“. Unsere Küchenchefin lädt  ab 14 Uhr zu Kaffee und selbstgebackenen Torten ein. Kommt doch vorbei und gönnt Euch Etwas Gutes! Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Jetzt noch Abo sichern…

Die nächste Wintersaison beginnt am Montag, den 25. September. Buche jetzt noch Dein Abo uns sichere Dir jede Woche Deinen Platz in einer der schönsten Tennishallen Bayerns. Freie Stunden kannst Du ebenso in unserem Buchungssystem einsehen wie entsprechende Abobuchungen vornehmen.

Mitarbeiter gesucht!

Wir sind für die kommende Hallensaison (ab September 17) auf der Suche nach neuen Mitarbeitern im Bistro (unter der Woche abends) und einer Reinigungskraft. Es handelt sich dabei um Mini-Jobs auf 450 Euro Basis und 9 Euro Stundenlohn. Wer Interesse hat, möchte sich bitte mit Abteilungsleiter Manfred Bär (09876-9580) in Verbindung setzen.

Cafe Gisela am 20. November

Am Sonntag, 20. November gibt‘s im Bistro unserer Tennishalle  nach dem Erfolg im letzten Jahr erneut das „Cafe Gisela“. Unsere Küchenchefin lädt  ab 14 Uhr zu Kaffee und  selbstgebackenen Torten ein. Kommt doch vorbei und gönnt Euch Etwas Gutes! Wir freuen uns auf Euren Besuch!

cafe-gisela

Tageslichtsteuerung installiert

stromMittlerweile ist die Tageslichtsteuerung in in unserer Halle aktiv. Die Lichtverhältnisse sind dadurch gleichmäßig. Je nach Einfall des Tageslichts in unsere Halle regelt, die Steuerung das erfordeliche Kunstlicht, um immer mindestnes 750 Lux zu erreichen. So können wir ganztägig Lichtverhältnisse garantieren, bei denen selbst ATP Turniere ausgetragen werden dürften und somit höchsten Ansprüchen genügen. Besten Dank an unsere Elektriker bzw. Programmierer Jürgen Hummel und Gerd Stürmer für die Umsetzung.

Helferessen LED Umrüstung

Am Freitag, den 21. Oktober lud Abteilungsleiter Manfred Bär alle Mitglieder, die unsere Elekriker bei der Umrüstung der Belechtung auf LED unterstützt haben zu einem Helferessen in die Tennishalle ein. Manfred Bär bedankte sich bei allen Helfern, die insgesamt rund 400 Arbeitsstunden erbracht haben und betonte, dass dem Verein durch das ehrenamtliche Engagement viel Geld gespart wurde. Gisela und Isabell beweiteten die Helfer mit einem südtiroler Buffet. Nächste Woche wird noch die Koppelung mit unserem Buchungssystem und die Tageslichtsteuerung installiert, so dass abhängig vom Tageslichteinfall immer die gleiche Beleuchtung realisert werden kann.

 

Seite 1 von 1212...10...Letzte »