(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Midcourt – Sommer 17

Rang Verein Beg. Punkte Mp Sätze
1 TSV Rohr 5 10:0 30:0 60:0
2 TC Aurachtal 5 7:3 17:13 37:29
3 TC Roßtal 5 6:4 14:16 32:36
4 SV Barthelmesaurach 5 4:6 14:16 29:35
5 TSV Ammerndorf 5 3:7 8:22 21:48
6 TF Grün-Weiß Fürth 5 0:10 7:23 17:48
Datum Spielort Heim Gast Mp Sätze Spiele Bericht
Sa. 06.05.2017   SV Barthelmesaurach TC Aurachtal 2:4 5:9 38:61 anzeigen
  TF Grün-Weiß Fürth TC Roßtal 2:4 4:8 30:41 anzeigen
Sa. 06.05.2017   TSV Petersaurach TSV Rohr TSV Ammerndorf 6:0 12:0 48:7 anzeigen
Sa. 13.05.2017   TSV Ammerndorf TF Grün-Weiß Fürth 4:2 10:6 74:58 anzeigen
  TC Roßtal SV Barthelmesaurach 4:2 9:4 49:38 anzeigen
So. 14.05.2017   TC Aurachtal TSV Rohr 0:6 0:12 13:49 anzeigen
Sa. 20.05.2017   TC Roßtal TC Aurachtal 3:3 7:8 57:55 anzeigen
  TSV Ammerndorf SV Barthelmesaurach 1:5 3:10 32:52 anzeigen
So. 21.05.2017   TSV Petersaurach TSV Rohr TF Grün-Weiß Fürth 6:0 12:0 48:3 anzeigen
Sa. 27.05.2017   TC Aurachtal TSV Ammerndorf 6:0 12:0 53:8 anzeigen
  TF Grün-Weiß Fürth SV Barthelmesaurach 1:5 2:10 21:46 anzeigen
So. 28.05.2017   TSV Petersaurach TSV Rohr TC Roßtal 6:0 12:0 49:8 anzeigen
Sa. 24.06.2017   TSV Ammerndorf TC Roßtal 3:3 8:8 73:69 anzeigen
So. 25.06.2017   SV Barthelmesaurach TSV Rohr 0:6 0:12 2:52 anzeigen
Fr. 07.07.2017   TC Aurachtal TF Grün-Weiß Fürth 4:2 8:5 43:30 anzeigen

Midcourtler werden Überraschungsmeister!

Unser Youngster haben die Winterrunde in der Bezirksklasse als Erster abgeschlossen.

Dabei haben die Jungs alle „großen Vereine“, wie den 1. FCN, 1860 Fürth, CaM und Altenfurt hinter sich gelassen, obwohl wir die mit Abstand jüngste Mannschaft stellten.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!!!!

Jason, Felix, Nik, Marc, Til,  David und Ben das war eine Spitzenleistung!!!!!!

Midcourtler auf Erfolgskurs

Am Sontag 4.3.2018 machte sich unsere Midcourt Mannschaft zum letzten Mal in dieser Wintersaison auf den Weg zum Sportpark Fürth. Dort warteten bereits unsere Gegner vom TSV Altenfurt.
Für Rohr spielte heute auf der 2 unser Nik Arnold gegen Dominik. Dominik startete mit voller Motivation und sicheren Rückschlägen und somit lag Nik ziemlich schnell 0:2 zurück. Dies wollte sich Nik nicht weiter gefallen lassen und schaltete seinen Kampfgeist ein, ab da an gab er kein Spiel mehr ab und gewann 4:2 und 4:0.
Ben spielte zeitgleich auf der 4 am Nebenplatz und er zeigte von Anfang an die besseren Nerven , mit optimistischen Kampfgeist konnte er sein Spiel für sich entscheiden mit 4:0 und 4:0, das war richtig toll Ben .
David,an 3, spielte gegen Raphael . Unsere Rohrer war trotz mitternachts fussvsll Turnier Nachwehen in top Form und ging 4:0 im ersten Satz in Führung . Im zweiten Satz baute sein Gegner Raphael etwas Druck auf und die Spiele verliefen sehr knapp, viele gingen über Einstand. 4:2 war der Endstand dann für unseren David , herzlichen Glückwunsch .
Auf 1 spielte unser Jason gegen Amelie. Bereits beim einspielen sah man das die beiden sich nix schenken werden und es ein spannendes Spiel wird. Selbst Jasons starke Aufschläge konnten die starke Amelie nicht erschüttern. Jason musste sich mit 0:4 und 1:4 geschlagen geben .
Nach den Einzeln stand es somit 3:1 für Rohr .
Jason und Ben spielten nun das 1 er Doppel gegen Amelie und Dominik und hatten leider nur wenig Chancen , am Ende gewann das Gegner Team mit 0:4 und 1:4.
Doppel 2 mit David und Nik gewannen ihr Spiel 4:0 und 4:0. Endstand 4:2 für Rohr . Wir sind fertig für diese Hallensaison und können gespannt die Tabelle beobachten, wie die letzten Spiele unserer Verfolger ausgehen 😊
Voller Begeisterung freuen sich die Kids jetzt schon auf die Sommerrunde .

Midcourt Spiel 14.Januar 2018 – 1. Spieltag Winterrunde

 

TSV Rohr – 1. FC Nürnberg

Ein Hoch auf unsere Midcourtler ! Der Platzhirsch 1.FC Nürnberg wurde glorreich mit 4:2 besiegt.
Aufgrund der parallel laufenden Bezirksmeisterschaften sind beide Mannschaften mit teilweise neuen Gesichtern angetreten. Sein erstes Spiel für Rohr machte unser Ben an Position 4. Leider hat es nicht ganz gereicht und sein erstes Match für Rohr ging mit 2:0 Sätzen an den Gegner.

An Position 2 zeigte Til ein starkes Grundlinienspiel, verlor jedoch nach harten Kampf knapp.

Die beiden Einzelsiege für unsere Kids gewannen David und Nik. Die jeweils souverän mit 4:1 und 4:0 ihre Matche gewonnen haben.

Die auch von Herren Mannschaften des TSV Rohr bekannte Doppelstärke sichere den Midcourtlern schließlich den Sieg im ersten Saisonspiel gegen den Club. Weiter so …

Der größte Wunsch wurde erfüllt!!!

Am Wochenende 15.07.17 und 16.07.17 fand die Bezirksendrunde auf der Anlage beim 1.FC Nürnberg statt! Mit unserer Kleinfeld U8 und Midcourt Mannschaft hatten wir gleich zwei Teams am Start! Unsere Jüngsten, Leo, Felix und Marc, mussten sich im ersten Spiel gegen TC Großgründlach geschlagen geben und verpassten somit das Halbfinale denkbar knapp! Trotzdem eine super Leistung überhaupt an der Endrunde teilzunehmen!

Unsere Midcourtler, Breno, Manuel, Andrea und Paula, haben sich schon mal ihren größten Wunsch erfüllt … Die Anreise im Doppelstock zur Bezirksendrunde … Alle Vier oben ganz vorne an der Scheibe!!! Vielen Dank an Gerhard, Reck Busreisen und Touristik GmbH, der den Traum wahr machte!

 

Nach der komfortablen Anreise ging’s dann auch schon los, STC RW Ingolstadt II hieß der Gegner im Achtelfinale. Wie schon in der ganzen Saison wurde der Kontrahent regelrecht vom Platz gefegt! Auch im Viertelfinale gegen den TSV Lauf ließen unsere Nachwuchshoffnungen nichts anbrennen und zogen ohne Satzverlust ins Halbfinale ein!

Am Sonntag ging’s dann mit dem Halbfinale weiter, der 1 FC Nürnberg war der Gegner! Nach den umkämpften Einzeln hieß es 2:2, somit fiel die Entscheidung erst in den Doppeln. Die Kids entschieden sich für Breno mit Paula ins Einser und Manuel mit Andrea ins Zweier Doppel! Alles richtig gemacht … Manuel und Andrea sicherten den Finaleinzug souverän, Breno und Paula legten nach und machten den 4:2 Sieg perfekt! FINALE!!!! Einfach nur mega stark!!! Darauf wurde dann auch mal angestoßen, alle Kids mit ihren Eltern, sowie ihrem Trainer Christoph!

Im Endspiel ging es gegen die Kids vom CaM, während unsere beiden Mädels alles gaben und ihre Spiele nur knapp verloren, lagen bei den Jungs die Nerven blank und somit war das Finale bereits nach den Einzeln zu gunsten des CaM entschieden! Mit einem sensationellen zweiten Platz bei der Bezirksendrunde beenden Breno, Manuel, Andrea und Paula ihre Midcourt Karriere (die Vier spielen im nächsten Jahr zusammen Bambini)! Herzlichen Glückwunsch zu dieser klasse Leistung!!! Und ab nach Hause ging’s selbstverständlich wieder im Doppelstock …  Mit einem Boxenstop in der Steiner Eisdiele ließen Kids wie Eltern den Tag ausklingen!

 

 

Kleinfeld- und Midcourtendrunden im Bezirk Mittelfranken

Die Endrunden für Kleinfeld und Midcourt finden am Samstag 15.07. und Sonntag 16.07. beim Tennisclub 1. FC Nürnberg, Valznerweiherstr. 200, 90480 Nürnberg statt. Sowohl unsere U8 als auch unsere Midcourt Mannschaft haben sich fürs Bezirksfinale qualifiziert. Bereits dies ist eine fantastische Leistung und ein großer Erfolg. Wir drücken unseren Teams natürlich im Finale die Daumen.

Auslosung U8:
Spielbeginn Samstag 9 Uhr TC Großgründlach – TSV Rohr
Spielbeginn Samstag 9 Uhr TC RW Eichstätt – CAM I
Spielbeginn Samstag 10 Uhr TC Schnaittach- TV Hilpoltstein
Spielbeginn Samstag10 Uhr TSC Neuendettelsau – CAM II

Die vier Siegerteams spielen am Sonntag ab 10 Uhr Halbfinale und anschließend Finale und Spiel um Platz 3!

Auslosung U10:
Spielbeginn Samstag 9 Uhr
TC Großgründlach – TSV Altenfurt
CAM – ASV Neumarkt
TV Adelsdorf – TC RW Erlangen
STC RW Ingolstadt – TV Fürth 1860

Spielbeginn Samstag 12 Uhr
1. FCN – STC RW Eichstätt
NHTC – TB Erlangen
TSV Lauf – SpVgg Diepersdorf
STC RW Ingolstadt II – TSV Rohr

Die Sieger der 9 Uhr Paarungen spielen um ca. 13 Uhr, die Sieger der 12 Uhr Paarungen um ca. 15 Uhr um den Einzug ins Halbfinale.

Spielbeginn am Sonntag für die 4 Halbfinalisten ist ab 9 Uhr.

Voller Vorfreude auf die Bezirksendrunde

Unsere Midcourt 1 Truppe behielt ihre weiße Weste auch im letzten Spiel am 25.06.17 in Barthelmesaurach. Mit einer beeindruckenden Bilanz schlossen sie die Saison souverän als Tabellenführer ab. Nun freuen sich unsere vier Nachwuchshoffnungen auf die Bezirksendrunde! Am 15.07. und 16.07. ist es soweit, auf der Anlage beim Club wird der Bezirksmeister im Midcourt ausgespielt! Wir wünschen unseren Cracks, Breno, Manuel, Andrea und Paula, viel Spaß und Erfolg bei diesem Vorhaben!

Ach ja … gewisse Verluste hat man dann auch bei so einem Spiel in Barthelmesaurach … Luzi und Max meinten mal kurz entschlossen, daß die Socken von Luzi in der Weitsprunggrube super versteckt sind!