(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Juniorinnen – Sommer 18

Sommer 18 Mädchen Spielplan

Ein Rohrer Sommermärchen!!!

Die Juniorinnen des TSV Rohr (Melissa Scherzer, Eva Hummel, Alena Frauenschläger, Ida Winkler, Lia Gräbner, Leoni Rabenstein, Paula Scherzer und Andrea Schmidt) machten in dieser Saison ihr Sommermärchen wahr. Nach fünf erfolgreichen Spielen gegen TeG Altmühlgrund, TSV Flachslanden, TV Leutershausen, TeG Altmühlgrund 2 und TC Bad Windsheim 2, welche sie jedes Mal 6:0 gewannen, stiegen die Tennismädels in die Bezirksklasse auf. Erst durch den Sieg gegen TC Bad Windsheim konnten Sie den Aufstieg feiern, dieser wurde mit einem erfrischenden, alkoholfreien Cocktail bejubelt. Zum letzten Spiel am Samstag, 21.07.18 in Burgoberbach können Melissa, Ida, Lia und Leoni locker aufspielen, da die Meisterschaft unter Dach und Fach ist!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser super Leistung!

Bericht: Hummel

2 Siege für die Juniorinnen 18

Bereits am zweiten Juniwochenende sicherte sich die Juniorinnen 18 mit Melissa, Eva, Alena und Lia in leider wenig spannenden Spielen einen mehr als souveränen zu null Sieg.

Etwas spannender wurde es gegen die jungen Damen der TeG Altmühlgrund 2. Hier mussten Melissa, Eva, Alena und Leoni zumindest zeitweise zeigen, dass sie Tennisspielen können. Letztendlich stand dann aber auch ein deutlicher 6:0 Sieg auf dem Spielberichtsbogen.

Saisonauftakt der Juniorinnen bei der TeGAltmühlgrund

Unser Auftaktspiel bestritten wir mit unserer jungen Mädelstruppe gegen die deutlich älteren Juniorinnen der TeG Altmühlgrund. Unsere jungen Damen Melissa, Alena, Andrea und unsere „Neu Rohrerin“ Leoni holten sich bei den 4 bis 6 Jahre älteren Gegnerinnen in beeindruckender Weisse alle Einzel und alle Doppel und konnten so mit einem 6:0 Sieg vorerst die Tabellenführung übernehmen.

Erster Sieg der Juniorinnen I

Am Donnerstag, den 9.5.2013 gewann die Juniorinnenmannschaft ihr erstes Spiel. Gegen den TuS Feuchtwangen konnte ein 4:2 Sieg eingefahren werden. Melinda, Sarah und Anja gewannen ihre Einzelspiele, während Kathrin eine Niederlage hinnehmen musste. Sarah und Anja konnten ihr Doppelspiel souverän gewinnen (6:4;6:0). Das zweite Doppel wurde nach einem langen Kampf leider verloren.

Erfolgreicher Start in die Sommersaison für Juniorinnen

Am 4. Mai began für unsere Juniorinnen die Sommersaison mit einem Auswärtsspiel gegen TC Dietenhofen. Bis auf Sarah, die nur knapp ihr Spiel im Tie-Break verloren hatte, wurden alle Einzel mit einem Sieg für unsern TSV Rohr gemeistert. Die Doppel wurden auf den nächsten Tag, den 5. Mai verschoben, da es plötzlich zu schütten anfing und die Plätze in nur kurzer Zeit unter Wasser standen. Sarah und Marina gewannen ihr Doppel mit 6:3, 6:4 und Anja und Anna mit 6:4, 6:4. Somit ist das erste Spiel der Saison mit 5:1 gewonnen. Hoffen wir dass die nächsten Spiele auch so gut laufen 😉

Juniorinnen ohne Chance beim Saisonauftakt

Am 1. Mai begann für unsere erste Juniorinnen Mannschaft die Medenrunde. Bei schlechtem Wetter waren die Mädels aus Bad Windsheim zu Gast. Unsere Mädels mussten dabei die Überlegenheit der Gegner anerkennen. Bis auf Marina, die ihr Spiel im Match-Tiebreak verlor, gingen alle anderen Spiele in zwei Sätze an die Gäste. Das nächste Spiel haben die Juniorinnen am 9. Mai in Feuchtwangen.