(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Midcourt II – Sommer

Sommer Midcourt II Tabelle

Sommer Midcourt II Spielplan

2.Spielder 2.Midcourt-Mannschaft

Am 08.12.19 trafen unsere vier Rohrer Luca, Noah, Laura und Mara auf den SC Worzeldorf.

Auf Wunsch der Gegner begannen die auf Nummer 2 und 3 platzierten und somit Noah und Laura ihr Spiel. Beide spielten sehr souverän, machten wenig Fehler und gewannen zügig mit 4:0 und 4:0 (Laura) und 4:1 und 4:0 (Noah). Auch Lucas Spiel verlief ohne Spielabgabe in beiden Sätzen 4:0 .

Mara hingegen zeigte sich zwar deutlich überlegen im ersten Satz, den sie mit 4:1 auch klar gewann, dann aber wendete sich das Blatt. Ihr Gegner machte plötzlich auch weniger Fehler, die Ballwechsel wurden lang und spannend, beide Spieler scheuchten sich über den Platz, aber Mara musst den zweiten Satz zu null abgeben. Ziemlich verunsichert startete sie ins Matchtiebreak. Beide Kinder kämpften um jeden Punkt.Leider unterlag Mara jedoch letztendlich knapp mit 7:10.

In den Doppel entschieden sich unserer Kinder für ein Jungen- und für ein Mädchendoppel. So trafen Luca und Noah auf die Nummer 2 und 3 der Worzeldorfer. In einem souveränen Spiel gewannen sie ohne Punktverlust in beiden Sätzen mit 4:0.

Auch Mara und Laura spielten ein schönes Doppel zusammen, punkteten oft am Netz und gewannen schließlich ihre Partie mit 4:1 und 4:2 gegen die beiden starken Jungs aus Worzeldorf.

Muriel Letzkus

Erstes Spiel unserer Midcourt II Mannschaft gegen den FC Altdorf

Erstes Spiel unserer Midcourt II Mannschaft gegen den FC Altdorf
Am Sonntag, den 17.11.19 traf unsere Midcourt II Mannschaft in ihrer ersten Begegnung  diesen Winter auf den FC Altdorf. Mit am Start waren Luca, Noah, Mara und Felias. Noah und Felias begannen ihre Einzel und behielten von Anfang an die Oberhand. Beide vergaben jeweils nur ein Spiel und siegten relativ zügig mit je 4:0 und 4:1. Im Anschluß zogen auch Luca und Mara ihre Spiele mühelos durch und gingen ohne Spielverlust beide mit 4:0 und 4:0 aus ihren Matches hervor. Im Doppel entschieden die Kinder, dass Luca mit Mara und Noah mit Felias zusammen spielen sollten. Mit souveränen Aufschlägen und einigen Assen gelang es auch hier beiden Teams, mit jeweils 4:0 und 4:0 die Partien für sich zu entscheiden. Insgesamt ein souveräner 6:0 Saisonauftakt für unsere Rohrer Midcourt II Mannschaft.
Muriel Letzkus

Saisonabschluss Midcourt 2

Am 14.07.2019 empfing unsere U10 Midcourt II Mannschaft den TSC Neuendettelsau. Für den TSV Rohr spielten Noah, Mara, Laura und Lenny. In den ersten beiden Spielen trafen Mara auf Laura und Lenny auf Vanessa. Mara konnte ihr Spiel relativ klar mit einem 4:2 und 4: 1 für sich entscheiden. Lenny verlor den ersten Satz mit einem 0:4 und konnte sich im zweiten Satz wieder ran kämpfen, musste diesen aber im Satz-Tiebreak an Vanessa abgeben. Danach traten Noah gegen Jan und Laura gegen Delia an. Noah verlor leider sein hart umkämpftes Spiel mit tollen Ballwechseln mit einem 1:4 und 2:4. Laura konnte ihr Spiel mit teilweise sehr langen Ballwechseln schließlich mit einem 5:3 und 4:2 für sich entscheiden. Anschließend ging es in die beiden Doppel. Hier spielten Noah und Lenny gegen Laura und Delia. Dieses Spiel war heiß umkämpft und unserer Rohrer Jungs mussten sich mit einem 3:5 und 2:4 geschlagen geben. Im zweiten Doppel traten Mara und Laura gegen Jan und Vanessa an. Auch dieses Spiel mussten die Rohrer Mädels an die Spieler aus Neuendettelsau mit einem 1:4 und 1:4 abgeben, wobei die Mädels gut gekämpft haben.
Wir danken den Gästen für ein faires Spiel und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Bericht: Singer

Am 29.06.2019 war unsere U10 Midcourt II Mannschaft zu Gast beim TeG Altmühlgrund.

Am 29.06.2019 war unsere U10 Midcourt II Mannschaft zu Gast beim TeG Altmühlgrund. Für den TSV Rohr starteten Noah, Mara, Laura und Felias. In den ersten beiden Spielen trafen Mara auf Adrian und Felias auf Jannik. Beide konnten ihre Spiele souverän für sich entscheiden. Mara mit einem 0:4 und 1:4, das Match von Felias endete 2:4 und 1:4. Danach traten Noah gegen Valentin und Laura gegen Joschua an. Noah musste sich mit einem 4:1 und 4:2 geschlagen geben. Laura lieferte sich ein hart umkämpftes Spiel und konnte dieses letztendlich mit einem 4:5 und 1:4 für sich entscheiden.
Nach einer kurzen Pause ging es bei sehr heißen Temperaturen in die Doppel. Hier traten Mara und Laura gegen Valentin und Joschua an. Das Spiel war heiß umkämpft und unsere Mädels konnten es dank eines tollen Teamgeistes mit einem 1:4 und 4:5 für sich entscheiden. Im zweiten Doppel traten Noah und Felias gegen Adrian und Jannik an. Sie gewannen ihr Spiel souverän mit einem 0:4 und 0:4.
Wir danken den Gastgebern für ein faires Spiel und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Bericht: Singer

 

Erster Spieltag der U10 II Midcourt

Nach einem eiskalten Vormittag bei einem Auswärtsspiel der U10 Kleinfeld durften Katharina, Mara und Melina
direkt zu Hause in Rohr zusammen mit Noah gegen den TV Fürth 1860 antreten.
Noah auf Platz 1 und Mara auf 2 lieferten sich super spannende Einzel gegen Lorenz bzw. Julius. Beide Rohrer
verloren trotz Spiel in absoluter Augenhöhe den ersten Satz zu Null, behielten aber die Nerven, kämpften um jeden Punkt , lieferten sich extrem lange
und sichere Ballwechsel und gewannen dann schließlich den zweiten Satz zu Null bzw. zu eins. In den anschließenden Matchtiebrakes hatten beide leider
etwas Pech und unterlagen ganz knapp.
Katharina platziert auf 3 kämpfte willensstark gegen Nikolas, mußte aber leider beide Sätze mit 2:4 abgeben.
Melina, die aufgrund verletzungsbedingter Ausfälle heute netterweise spontan einsprang und ihr Medenspieldebut am Vormittag schon hatte, spielte
zum allerersten Mal Midcourt und verlor 1:4 und 0:4. Nach diesem langen Spieltag, war es kein Wunder, dass unsere Spieler in den Doppel schon ganz schön ausgepowert waren.
Trotzdem gewannen Mara und Noah zusammen souverän und mit Freude gegen Lorenz und Lorenz mit 4:1 und 4:2 mit wirklich langen und einfallsreichen
Ballwechseln. Katharina und Melina schlugen sich tapfer , mußten aber beide Sätze mit 0:4 und 1:4  abgeben. Auch wenn das Endergebnis das nicht unbedingt widerspiegelt,
unsere Kinder haben alle mit viel Einsatz ganz, ganz toll gespielt und durchgehalten an einem langen und teilweise kalten Tennistag.

Muriel Letzkus

Midcourt 2 gegen Neumarkt

Am 24.02.19 spielten der TSV Rohr II gegen den ASV Neumarkt in der Tennishalle in Rohr. Für Rohr traten Laura Singer, Mara Letzkus, Felias Wentzel und Lenny Mosebach an. In den ersten beiden Einzel spielten Lenny gegen Maximilian und Mara gegen David. Beide gestalteten ihre Spiele spannend. Lenny musste sich leider geschlagen geben (1:4 und 3:5). Mara konnte im Tiebreak schließlich das Spiel, welches von langen Ballwechseln geprägt war, für sich entscheiden (2:4, 4:2 und 10:7). Anschließend spielten Laura gegen Matteo sowie Felias gegen Mirja. Auch diese beiden Spiele waren äußerst spannend. Felias konnte sich ebenfalls im Tiebreak durchsetzen und das Spiel für sich entscheiden (4:2, 3:5 und 12:10). Auch Laura konnte nach einem gewonnenen ersten und einem verlorenen zweiten Satz das Spiel, welches sehr gute und aggressive Ballwechsel enthielt, im Tiebreak für sich entscheiden. (5:4, 1:4 und 10:5). In den beiden Doppel traten Laura gemeinsam mit Mara und Lenny mit Felias an. Die Mädchen konnten ihr Doppel für sich entscheiden.
(4:0 und 4:2)
Die Jungs mussten sich leider geschlagen geben (1:4 und 1:4).
Wir bedanken uns bei ASV Neumarkt für den schönen Tennisnachmittag und die fairen Spiele!

Bericht: Singer