(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite wählen

Am Sonntag, den 3. August stand die Vereinsmeisterschaft der Knaben und Mädchen bis 14 Jahre auf dem Programm. Bei den Mädchen war es besonders spannend. Melinda Croner, Maria Jäger und Lea Camacho waren nach den Vorrundenspielen gleich auf. Alle hatte eine Niederlage und die übrigen Spiele gewonnen. So mussten die 3 nochmals antreten und spielten jeweils einen Super-Tiebreak gegeneinander. Dabei setzte sich Melinda Croner durch. Sie schlug sowohl Lea als auch Maria und darf sich nun Vereinsmeisterin 2008 nennen. Der zweite Platz ging an Lea Camacho, die sich somit schon ihren zweiten Pokal sicherte. Bei den Knaben 14 konnten sich die beiden Favoriten Marvin Salmen und Christian Gastner ohne Probleme bis ins Halbfinale durchspielen. Auch die Halbfinals gegen die stark aufspielenden Andi Bauer bzw. Consti Meyer gewannen sie klar, so dass beide im Finale aufeinandertrafen. Marvin konnte den ersten Satz mit 6:2 für sich entscheiden, im zweiten drehte Christian richtig auf und gewann 6:0. Die Entscheidung musste also im Super-Tiebreak fallen. Hier hatte Marvin knapp die Nase vorn und verteidigte somit seinen Titel aus dem letzen Jahr. Herzlichen Glückwunsch allen Siegern.