(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Die Erwartungen der Herren 40, die Punkte aus Fürth nach Hause zu entführen, waren am 2. Spieltag nicht unbedingt groß. Umso überraschender stand es nach den Einzeln 3:3.. Ernst Spanner, Horst Höfling und Andreas Riss holten die Punkte im Einzel. Michael Lein scheitete nur knapp. Stefan Bauer und Edi Salmen hatten es mit sehr starken Gegner zu tun und mußten sich schließlich etwas deutlicher geschlagen geben. Nach einer ausführlichen Mannschaftssitzung und taktischer Diskussionen ging es in die Doppel. Im “Einzer-Doppel” erkämpften sich Ernst und Horst den vierten Zähler für das Rohr-Team. Mehr war leider nicht drin. Dickes Dankeschön nochmal an unsere Gastgeber aus Fürth (..besonders an die ASV Damen am Muttertag…) für die Super-Betreuung!!!