(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Unser 3.Spiel gegen den TSV Burgbernheim musste, da außen keine Plätze frei waren, in die Halle verlegt werden. Anja & Sarah konnten ihre Einzel mit großem Vorsprung für sich entscheiden. Nina verlor leider knapp in 3 Sätzen. Carla musste nach einer schlimmen Verletzung im ersten Spiel aufgeben. Da wir am Sonntag nur 4 Spielerinnen waren gab es nun ein Problem. Es fehlte eine Spielerin für den Doppel. Zum Glück konnte Antonella uns helfen. Nach einem Anruf von uns war sie in wenigen Minuten in der Halle. Jetzt ging alles ganz schnell. Beide Doppelspiele waren nur eine Formsache. So stand am Ende 4:2 für uns. :naughty: