(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite wählen

Am 18. Dezember trafen unsere Herren auf die Mannschaft von TV 1860 Bad Windsheim. Tobias Bär profitierte in seinem Match von der verletzungsbedingten Aufgabe seines Gegners im zweiten Satz, so dass Rohr mit 1:0 in Führung ging. Leider verlor Florian Bär mit einigem Pech sein Match im Super-Tie-Break. Ebenso unglücklich agierte Alexander Bär. Er schaffte es nicht seine Führung zum Sieg umzumünzen und musste auch im Super-Tie-Break eine Niederlage einnehmen. Chancenlos war Liebhard Binder auf Position 1. Von den beiden Doppeln konnte leider nur das zweite mit Alex und Tobi gewonnen werden, so dass die 2:4 Niederlage feststand. Das nächste Spiel findet am 16. Januar gegen die starke Mannschaft aus Herzogenaurach statt.