(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Nachdem unsere Herren im ersten Saisonspiel einen souveränen 8:1 Erfolg einfahren konnte, war beim ersten Heimspiel der Saison der Aufsteiger aus Bad Windsheim zu Gast. In der ersten Runde schlugen Markus Sill, Matze Bär und Alex Bär für uns auf. Markus Sill erwischte leider nicht seinen besten Tag und musste sich seinem Gegner mit 4:6 und 0:6 geschlagen geben. Alex Bär, der auf Position 6 antrat, zeigte sich auch als “guter Gastgeber” und unterlag mit 4:6 und 1:6. Nachdem auch der Punktegarant Matthias Bär nach gewonnenem ersten Satz, den zweiten verlor und somit in den Super-Tie-Break musste, rückte der zweite Saisonsieg in Weite ferne. Doch Matthias kampfte famos und gewann den 3. Satz mit 10:7. In der zweiten Runde sollte es dann besser für uns laufen. Sowohl Roman Braun an Position 5 als auch Florian Bär an 3 konnten jeweils in zwei Sätzen gewinnen. Im Spitzeneinzel setzte sich Andi Streck im Super-Tie-Break durch, so dass wir mit einer 4:2 Führung in die Doppel gingen. Zwei der anschließenden Doppel konnten wir auch noch für uns entscheiden, so dass am Ende ein 6:3 Erfolg für uns zu Buche stand. Nach dem zweiten Spieltag haben sich unsere Herren somit an der Tabellenspitze festgesetzt. Das nächste Spiel findet am 22. Mai in Dürrwangen statt.