(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Rohr (fr). Tennisfreunde aufgepasst: Zum Start ins neue Jahr schlägt die Landkreis (Ansbach) -Tenniselite am Sonntag, 8. Januar, ab 14 Uhr beim zweiten “Jahreseröffnungs-Weltklasse-Doppelturnier” in der Tennishalle des TSV Rohr auf. Für das Einladungsturnier, das die tennisverrückte Facebook-Gemeinschaft “Gamers” ins Leben rief, haben bereits zehn Paarungen ihren Start zugesagt. Alle Platzierungen werden ausgespielt. Mit dabei sind u.a. “Gamer” aus Ansbach, Bruckberg, Herrieden, Lichtenau, Nürnberg, Petersaurach, Rohr, Roth und Sachsen. “Wer nicht vorbeischaut, sollte sich grämen”, so Mitorganisator Daniel Strößner, der auch abseits des Platzes beste Unterhaltung rund um den gelben Filzball verspricht. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Modus: In den Vorrundengruppen “Jeder gegen Jeden” – Spielzeit 25 Minuten – Aufschlagspiel wird zu Ende gespielt – bei Spielgleichstand Tiebreak bis 7 Punkte Die drei Gruppenersten bilden die Endrundengruppe 1, die drei Gruppenzweiten bilden die Endrundengruppe 2 … In den Endrundengruppen “Jeder gegen Jeden” einen Satz Somit werden alle Platzierungen ausgespielt Vorrundengruppen: Gruppe 1: Staudacher/Wolf, Eckstein/Pirner, Kullmann/Krauß, Wühr/Widder Gruppe 2: Reisch/Strößner, Haußühl/Bauer, Schilder/Schmidt, Goppelt/Grunewald Gruppe 3: Ulrich/Schmidt, Heesen/Steger, Bär/Bär, Kernstock/Müller