(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite wählen

Der Wettergott hatte ein Einsehen und der TSV Ammerndorf das Nachsehen. Stark besetzt sicherten sich die Herren 40 den zweiten Auswärtssieg der Saison beim TSV Ammerndorf und rangieren damit an der Tabellenspitze der Kreisklasse 2. Bereits nach den Einzeln war den Rohren der Sieg nicht mehr zu nehmen. Dieter Endörfer, Horst Höfling, Georg Gross, Michael Lein und Andreas Riss holten die Einzelpunkte. Nur Roy Richardson unterlag gegen den sehr starken Ammerndorfer Jungspunnt Oliver Kunert (LK 14). Die anschließenden Doppel gingen dann mit 2:1 an den TSV Rohr. An dieser Stelle noch ein Gruß an die sympathischen Ammerndorfer. Danke für Pizza, Bier, Wasser, Wein, Weib, Gesang und ….die sieben Punkte.