(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Zum Abschluss der Medenspiele konnte unsere Knaben-Mannschaft noch einen 4:2 Sieg gegen Burgoberbach verbuchen. Moritz und Marco hatten ihre Gegner sehr gut im Griff und gewannen beide mit 6:1 und 6:0. Max hatte es mit seinem Gegner bei wechselhaftem Spielverlauf schwer und unterlag leider mit 5:7 und 2:6. Lorenz hatte seinen zweiten Einsatz bei den Punktespielen. Trotz guten Spiels und Laufleistung musste er aber den Punkt an seinen schon erfahrenen Gegner mit 2:6 und 2:6 abgeben. Es stand somit nach den Einzeln 2:2. Wir versuchten nun bei der Doppelaufstellung zu punkten. Maximilian und Moritz sollten nun das 1er Doppel und Marco mit Lorenz das 2er Doppel spielen. Unsere Rechnung ging diesmal auf. Beide Doppel wurden klar gewonnen (6:4 und 6:1 sowie 6:2 und 6:3) und so war man frühzeitig fertig an diesem heißen Sommertag. Zum Abschluss noch ein Foto von den Siegern des Tages /bilder/webnews/2013/Knaben_small.jpg