(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Der Antrag des TC Aschheim, dass jede Mannschaft für einen Sieg im Einzel zukünftig zwei Matchpunkte erhält und für einen Sieg im Doppel drei, wurde mit knapper Mehrheit von 121 zu 106 Stimmen beschlossen. So können zukünftig 6er-Mannschaften trotz eines 1:5-Rückstands (neu: 2:10) nach den Einzeln durch drei Doppelsiege eine Begegnung noch mit 11:10 für sich entscheiden. Bei 4er-Mannschaften ist es möglich bei einem 1:3 Rückstand (neu: 2:6) noch einen 8:6 Sieg einzufahren. Durch die Änderung soll verhindert werden, dass Doppel beim Stand von 5:1 nicht mehr gespielt oder aufgeteilt werden. Anbei der Antrag über den beim Verbandstag abgestimt wurde: /bilder/webnews/2013/BTV Abstimmung_small.PNG