(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite wählen

Unsere Herren 30 traten zum Saisonauftakt der Winterrunde gegen Ezelsdorf an. Leider wurden unsere Herren nicht unserer Halle zugeteilt, sondern müssen in Cadolzburg antreten. Sven Seltmann an Position 2 verlor den 1. Satz mit 4:6, holze sich den zweiten mit 7:5, wehrte im Match-Tie-Break zwei Matchbälle ab und holte den ersten Punkt für Rohr. Alexander Bär begann gut und hatte nach 5:3 Führung im ersten Satz zwei Satzbälle, die er leider nicht verwandeln konnte. Er verspielte somit den 1. Satz. Nach gewonnenem zweiten Satz musste auch dieses Spiel in den Super-Tie-Brak. Leider legte Alex hier einen Fehlstart hin, den er nicht mehr aufholen konnte. In der zweiten Runde trat Tobias Bär gegen den 2,09 Meter Mann Andreas Müller an. Mit einer starken Leistung setzte er sich 6:4 und 6:1 durch. Florian Bär schaffte es bei 5:4 40:0 Führung nicht den ersten Satz nach Hause zu bringen und verlor den Satz noch. Dies gab ihm einen Knacks und im zweiten Satz war er mit 1:6 chancenlos. Somit stand es 4:4 und die Doppel mussten die Entscheidung bringen. Unser Zweier- Doppel mit Tobi und Sven ließ nichts anbrennen und gewann 6:3 und 6:2. das Einser Doppel verlor den 1. Satz mit 4:6, dank einer enormen Leistungssteigerung konnten Alex und Flo jedoch den 2. Satz (6:1) und auch den Super-Tie-Break (10:5) für sich entscheiden. Somit stand es am Ende 10:4 für uns. zusammen mit den sehr sympathischen Ezelsdorfern ließen unsere Herren den Abend gemütlich ausklingen.