(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Youngsters mit großer Begeisterung bei der Sache

Bereits zum 3. Mal fand das in diesem Winter neu eingeführte Matchtraining für unsere „großen“ Kids in der Rohrer Tennishalle statt.

Bei durchaus guter Beteiligung fanden sich mit Selina Graßhoff, Eva Hummel, Luis Fehrenbach, Sebastian Franzisi, Nico Grillenberger, Anton Steinert, Maxi Bergander und Moritz Heller an diesem Nachmittag wieder 9 Rohrer Tennistalente zum Training ein.

Der Betreuerstab Tommy „Nadal“ Mühle, Thomas Graßhoff und Dirk Fehrenbach ließen wieder, wie auch schon beim ersten Training alle Kinder im Einzel gegeneinander spielen.

Um dies zeitlich hinzubekommen, wurde wieder ein Matchtiebreak also mindestens bis 10 ausgespielt.

Unsere Nachwuchscracks waren mit Eifer und höchster Konzentration bei der Sache.
Für die Kids in dem Alter und im Besonderen für die Mannschaftstspieler der Bambini-, Mädchen- und Knabenmannschaften ist es auch im Winter sehr wichtig, neben dem Training bei Christoph Puhl und Andi Kauntz, ihr Gelerntes im Match ausprobieren zu können.

Nach 2 Stunden und sehenswerten Ballwechseln standen die Sieger des Nachmittags fest.

1. Platz Luis Fehrenbach: 7:0 Siege und 70 Matchpunkte

2. Platz Selina Graßhoff: 6:1 Siege und 67 Matchpunkte

2. Platz Sebastian Franzisi: 5:2 Siege und 60 Matchpunkte

Die Kidsfreuen sich schon wieder auf das nächste Training. Diese finden am 20.02.16, 19.03.16 und 16.04.16 jeweils 15-17 Uhr statt.