(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

petersaurachAm Dienstag, 22.03.16 spielte unsere Bambini 2 Mannschaft mit Luca, Ida, Lia und Marlene gegen den TSV Petersaurach.
Nachdem sich unsere Cracks im ersten Test gegen Lichtenau eine deutliche Niederlage einfingen, konnten sie gegen Petersaurach Selbstvertrauen für die weiteren Aufgaben tanken.
Wir spielten die Einzel und Doppel je eine Stunde und somit einen langen Satz.

An eins spielte Luca gegen Tom. Luca präsentierte sich in hervorragender Form und ließ keine Zweifel aufkommen wer hier als Sieger vom Platz ging. Mit 11:3 holte Luca zwei Punkte für Rohr.

Auf zwei durfte sich Ida mit Melissa messen. Die beiden Mädels zeigten sehr schönes Tennis und gestalteten das Match ausgeglichen. Mit 9:5 konnte es Ida am Ende für sich entscheiden.

An drei spielte Lia gegen Antonia. Die zwei Mädels hatten richtig Freude bei ihrem Match, auch wenn bei Antonia nicht alles gelang. Mit 9:2 steuerte auch Lia zwei Punkte für Rohr bei.

Marlene gegen Alena hieß die Paarung auf vier. Marlene konnte ihr Potenzial abrufen und stand somit ihren Mannschaftskollegen in nichts nach. Mit 11:2 entschied sie das Match für sich.

Somit stand es nach den Einzeln 8:0 für Rohr.

Die beiden Doppel waren total ausgeglichen.
Das Einser Doppel spielten Ida und Lia gegen Tom und Alena. Nachdem die “Petersauracher” lange geführt hatten, konnten sich am Ende unsere beiden Mädels ganz knapp mit 7:6 durchsetzen.

Im Zweier Doppel traten Luca und Marlene gegen Melissa und Antonia an. Hier ließen sich die beiden Mädels aus Petersaurach den Sieg nicht nehmen, mit 7:5 ging das Doppel an den Gast.

Glückwunsch an unsere Cracks zu diesem 11:3 Erfolg
🙂 😉 🙂