(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

20160508_163719-1



Am Sonntag, 08.05.2016 komplettierte unsere Midcourt Mannschaft das Wochenende. Unsere Truppe hatte keinen geringeren, als die erste Midcourt Mannschaft vom TV 1860 Fürth zu Gast. Unsere Vier freuten sich schon mächtig darauf, dass es losging. 🙂

Mit Breno an zwei und Andrea an vier starteten unsere Midcourtler in die Saison. Unser “Petersauracher” spielte gegen Luis. Die beiden zeigten super Tennis, das Match war total ausgeglichen. Aber in den entscheidenden Momenten holte Luis die Punkte und setzte sich mit 4:2 und 4:2 durch.

Andrea trat gegen Lionel an … Von Anfang an übernahm Andrea die Führung, Lionel kämpfte sich zwar immer wieder heran und glich im ersten Satz zum 3:3 aus, aber Andrea brachte den ersten Satz mit 5:3 nach Hause. Im zweiten ließ sie nichts mehr zu und holte den ersten Punkt für Rohr.

Luca spielte an eins und Manuel an drei. Noah war Luca’s Gegner, der Fürther ließ unserem Burschen nicht den Hauch einer Chance … diese super Leistung muss man neidlos anerkennen.

Manuel fühlte sich an diesem Tag super, zeigte Spielfreude und machte mit Michael kurzen Prozess … 4:0 und 4:1 hieß es am Ende, zweiter Punkt für Rohr.

Da hatten wir mit einem 2:2 nach den Einzeln schon den ersten Erfolg … Super Leistung 🙂

Nach einigen Überlegungen stellten wir die Doppel auf Sieg auf … Luca und Breno ins Einserdoppel, Manuel und Andrea ins Zweier.

Während Manuel und Andrea gegen Michael und Lionel ihr Doppel mit einer klasse Leistung gewannen und mit diesem 4:0 und 4:2 das Unentschieden sicherten, mussten sich Luca und Breno gegen Noah und Luis geschlagen geben. Unsere zwei gaben alles, haben super gekämpft, aber an diesem Tag waren die beiden Jungs aus Fürth zu stark.

Dieses Unentschieden ist Klasse, super gemacht ! 😉 🙂 😉

Ach ja, auf dem Foto haben wir den dreien Tritthocker gegeben ! 🙂