(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

img_3911

 

Am Sonntag, 20.11.16 traten unsere Bambini in der Tennishalle in Herpersdorf gegen die Truppe vom Stadtpark Schwabach an. Wir traten in folgender Besetzung an … Kris Lämmermann, Ida Winkler, Manuel Gastner und Andrea Schmidt.

Für unsere zwei “Kleinen” war es der erste wirkliche Härtetest auf dem Grossfeld … soviel schon mal vorne weg, die zwei schlugen sich wacker bei ihrer ersten Bewährungsprobe 🙂 genauso wie Kris und Ida.

An zwei startete Ida gegen den gleichaltrigen Felix, nach tollen Ballwechseln ging der Schwabacher mit 6:1 und 6:1 als SIeger vom Platz!

Andrea spielte zeitgleich an vier gegen Kaja … das war absolut ausgeglichen, jedes aber auch jedes Spiel ging über Einstand mit dem glücklicheren Ende für Kaja … 6:1, 6:2 hieß es am Ende!

Kris verlangte an Position eins seinem Gegenüber alles ab, im Satztiebreak wurde der erste Satz entschieden leider mit 7:6 für Schwabach … im zweiten Satz unterliefen Toni fast keine Unforced Errors und holte somit das dritte Einzel für Schwabach!

An Position 3 spielte Manuel gegen den zwei Jahre älteren Louis, unser Rohrer Crack versuchte alles, musste aber gegen den extrem sicher spielenden Louis das Match mit 0:6 und 0:6 abgeben!

Die Doppel spielten wir mit Kris und Ida im Einser und Manuel mit Andrea im Zweier … Da zeigten unsere zwei “Kleinen” ein sehenswertes Spiel, nach super Ballwechseln mußten sie den ersten Satz etwas unglücklich mit 4:6 abgeben, dann war die Luft raus und der Zweite ging mit 6:1 an Schwabach. Das war eine hervorragende Leistung im ersten Satz!

Auch Kris und Ida harmonierten prächtig, aber auch die beiden hatten in den eintscheidenden Momenten etwas Pech und somit ging das Match mit 2:6 und 3:6 verloren!

Alles in allem war das spielerisch sehr gut was unsere vier Cracks da zeigten. Und man darf nicht vergessen, das die Truppe aus Schwabach im Sommer Bezirksliga spielte!