(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite wählen

Am Freitag, 19.05.17 hieß es für unsere erste Bambini Mannschaft auf nach Forchheim, zum letztjährigen Vizemeister! Geht da heute was? War die Frage! In Forchheim angekommen spielte zumindest das Wetter vorerst mit. Wir starteten mit Breno an 2 gegen Luka und Andrea an 4 gegen Philipp. Andrea fegte ihren Gegenüber mit einer klasse Leistung mit 6:0 6:1 vom Platz. Nach 45 Minuten ging der erste Punkt nach Rohr. Breno holte alles aus sich raus, musste sich aber dem super spielenden Forchheimer mit 2:6 2:6 geschlagen geben. Yanni an 1 und Manuel an 3 gegen Jonathan und Fabian war die zweite Runde. Während es Yanni so hielt wie Andrea und seinem Kontrahenten keine Chance ließ und mit einem 6:1 6:1 den zweiten Punkt beisteuerte, riss bei Manuel nach einer komfortablen 4:0 Führung der Faden. Mit Ach und Krach holte er den ersten Satz 6:4 gab dann den zweiten mit 4:6 ab und konnte sich im Matchtiebreak, angetrieben von seinen drei Mannschaftskollegen, nochmal steigern und siegte 10:4.

Mit einer 3:1 Führung gingen wir aus den Einzeln … Nach einigen Überlegungen für die Doppelaufstellung entschieden wir uns für Breno mit Manuel ins Einser und Yanni mit Andrea ins Zweier! Alles richtig gemacht … Yanni und Andrea machten den Sieg perfekt! Breno und Manuel holten mittlerweile bei strömenden Regen auch noch den fünften Punkt für ROHR!!!

Das war SPITZE!!!! Super gemacht ihr VIER!!!! Ein weiterer großer Schritt Richtung Klassenerhalt!