(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Der 2. Spieltag der Bambini 3 konnte wieder luxusmässig auf allen 4 Plätzen gleichzeitig starten. Gegner waren diesmal der 1. FC Nürnberg 3.

Das hieß für unsere Jungs ihr Bestes zu geben!
Luca erlief viele Bälle des Gegners, musste aber viele “unabsichtliche” Bälle als Punkt für den Gegner geben. Am Ende gingen 5 Spiele an ihn. Ergebnis war 4:6 und 1:6.
Samuel war voller Ehrgeiz, gab trotz vieler guten Returns u Ballwechsel seine Sätze 0:6 und 0:6 ab.
Jonas gelang ein gutes Spiel und er erspielte sich ebenso wie Luca 5 Spiele mit einem 2:6 und 3:6.
Das ruhigste und entspannendste Spiel zeigte uns Lionel. Er bezwang seine Gegnerin mit 6:4 und 6:3. Er war unser Einzelheld des Tages.
Trotz der sehr kalt gewordenen Temperaturen gingen alle mit Spaß in ihre Doppel. Luca spielte mit Samuel und die beiden mussten aufgrund von vielen Netzrollern ihre Punkte abgeben. Hier waren die Gegner sehr stark. Mit abgesprochenen Schlägen gelangen in kurzer Zeit ein 1:6 und 1:6 gegen unsere Beiden und sie waren chancenlos.
Besser erging es Jonas u Lionel. Nach einem ziemlich ausgeglichenen Match mit 4:6 und 6:3 ging es in den spannenden Match-Tiebreak. Am Ende gelang ein knapper Sieg mit 14:12. Super gemacht Jungs!!