(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Am Vatertag trat unsere Damenmannschaft gegen die zweite Mannschaft des TSV 1860 Ansbach an. Unterstützt durch unsere Damen 40 traten wir mit folgender Aufstellung an:

  1. Christa Bär
  2. Gaby Fischer
  3. Kathrin
  4. Anja
  5. Sarah
  6. Marina

Wir starteten in Ansbach auf sechs Plätzen. Christa und Gaby konnten gegen ihre starken Gegnerinnen nicht viel ausrichten. Kathrin sicherte sich, nach einem hart umkämpften ersten Satz, im Zweiten den Einzelsieg. Anja stand eine erfahrene Gegnerin gegenüber, die an diesem Tag die entscheidenden Punkte für sich erzielen konnte. Sarah lieferte sich ein Hin und Her mit ihrer Gegnerin. Doch leider der Sieg mit 6:7/6:7 für die Ansbacherin. Marina konnte ihren ersten Einzelsieg in dieser Saison einfahren.

Spielstand nach den Einzeln 2:4. Mit folgender Doppelaufstellung versuchten wir die Niederlage zu verhindern.

  • Brigitte (1) & Sarah (5)
  • Kathrin (3) & Anja (4)
  • Gaby (2) & Marina (6)

Das 3er-Doppel siegte souverän mit 6:2/6:2. Kathrin und Anja mussten um jeden Punkt kämpfen. Nach einem Spielstand von 7:6\5:7 war im Match-Tie-Break leider die Luft raus.. Brigitte und Sarah starteten nach dem verlorenen ersten Satz die Aufholjagd. Doch leider reichte es nur für ein 5:7.

Mit einem Endstand von 3:6 müssen wir leider die zweite Niederlage hinnehmen. Nach der Pfingstpause geht es für uns am 24.06. um 14 Uhr mit einem Heimspiel gegen den TC Dietenhofen weiter.