(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Einen weiteren grossen Schritt zur Meisterschaft machte unsere Bambini 2 in ihrem vorletzten Spiel gegen Ammerndorf 2. Vor erfreulich vielen Zuschauern aus dem Verein hatten unsere vier diese Woche endlich mal Gegner und keine Opfer!

In der ersten Runde hatte Paul an zwei keinerlei Probleme gegen Hannes, wohin gegen Lia das Pech hatte an vier  gegen den unserer Meinung nach stärksten der vier Ammerndorfer spielen zu müssen. Trotz einer klasse Leistung von Lia musste sie sich gegen Patrick geschlagen geben. Im zweiten Durchgang konnten sich Melissa und Alena in sehr schönen Spielen gegen die guten Gäste Marc und Noah durchsetzen.

Die Doppel spielten beide Teams “runter” und so waren die Ergebnisse ähnlich wie in den Einzeln. Unser Einser konnte relativ deutlich gewinnen und im Zweier mussten wir uns knapp geschlagen geben.

Am Ende stand ein 4:2 Sieg auf dem Bogen! Nun hängt alles vom letzten Spieltag gegen die starken Rosstaler am 21.7. ab,  bei dem uns theoretisch ein Unentschieden für die Meisterschaft reichen würde! Wäre schön, wenn hier auch wieder zahlreiche Zuschauer am Start wären!