(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Am Sontag 4.3.2018 machte sich unsere Midcourt Mannschaft zum letzten Mal in dieser Wintersaison auf den Weg zum Sportpark Fürth. Dort warteten bereits unsere Gegner vom TSV Altenfurt.
Für Rohr spielte heute auf der 2 unser Nik Arnold gegen Dominik. Dominik startete mit voller Motivation und sicheren Rückschlägen und somit lag Nik ziemlich schnell 0:2 zurück. Dies wollte sich Nik nicht weiter gefallen lassen und schaltete seinen Kampfgeist ein, ab da an gab er kein Spiel mehr ab und gewann 4:2 und 4:0.
Ben spielte zeitgleich auf der 4 am Nebenplatz und er zeigte von Anfang an die besseren Nerven , mit optimistischen Kampfgeist konnte er sein Spiel für sich entscheiden mit 4:0 und 4:0, das war richtig toll Ben .
David,an 3, spielte gegen Raphael . Unsere Rohrer war trotz mitternachts fussvsll Turnier Nachwehen in top Form und ging 4:0 im ersten Satz in Führung . Im zweiten Satz baute sein Gegner Raphael etwas Druck auf und die Spiele verliefen sehr knapp, viele gingen über Einstand. 4:2 war der Endstand dann für unseren David , herzlichen Glückwunsch .
Auf 1 spielte unser Jason gegen Amelie. Bereits beim einspielen sah man das die beiden sich nix schenken werden und es ein spannendes Spiel wird. Selbst Jasons starke Aufschläge konnten die starke Amelie nicht erschüttern. Jason musste sich mit 0:4 und 1:4 geschlagen geben .
Nach den Einzeln stand es somit 3:1 für Rohr .
Jason und Ben spielten nun das 1 er Doppel gegen Amelie und Dominik und hatten leider nur wenig Chancen , am Ende gewann das Gegner Team mit 0:4 und 1:4.
Doppel 2 mit David und Nik gewannen ihr Spiel 4:0 und 4:0. Endstand 4:2 für Rohr . Wir sind fertig für diese Hallensaison und können gespannt die Tabelle beobachten, wie die letzten Spiele unserer Verfolger ausgehen 😊
Voller Begeisterung freuen sich die Kids jetzt schon auf die Sommerrunde .