(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite wählen

Die Winter-Saison 18/19 wurde für die Rohrer Bambini 2 Mannschaft mit der Aufstellung Julian, Til, Felix und Nik eingeläutet. Der erste Gegner hieß am 21.10. TV Fürth 1860
mit seiner 2. Mannschaft. Alle Matches gingen leider klar verloren und der Saison-Auftakt muss unter der Rubrik “Erfahrung gesammelt” gesehen werden.

Sowohl Julian als auch Til konnten keine Spielpunkte gegen die souveränen Gegner sammeln. Dabei waren Julians Aufschläge durchaus gut gespielt und Til zeigte druckvoll gespielte Bälle, die leider manchmal etwas zu lang waren. Felix und Nik spielten in ihren Einzeln z.T. gute und lange Ballwechsel. Letztendlich behielten aber die Gegner die Vorherrschaft, so dass die Spiele mit 1:6 und 0:6 (Felix mit Fußverletzung) und 2:6 und 1:6 (Nik) abgegeben wurden.

Die Doppelspiele waren etwas ausgeglichener. Julian und Til spielten in ihrem Doppel mit viel Freude und Spaß und verloren nach vielen Spielen über Einstand mit 2:6 und 1:6. Nik und Felix zeigten spannende lange Ballwechsel und verloren knapper als es scheint mit 2:6 und 2:6.

Das abschließenden Mannschaftsfoto besteht nur aus zwei Spielern (Julian und Nik), die Fotografin hatte nicht früher dran gedacht …

Bericht: Uhl