(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Am vergangenen Wochenende nahm unsere Rohrer Spielerin Mara Letzkus am Teamwettbewerb der U11 in Stuttgart teil. In diesem Turnier treten die Tennisverbände Bayern, Baden, Württemberg, Hessen, Mittelrhein, Niederrhein und Saarland jeweils mit einem Doppel und zwei Einzelspielen gegeneinander an. Aufgrund des Rückzugs eines achten Tennisverbandes konnte Bayern in letzter Minute sogar eine zweite Mannschaft stellen.

Bayern Team eins mit Mara (TSV Rohr) und ihre Teamkolleginnen Kiara Glatz (TC Schwaben Augsburg) und Angelina Cerdic (TC RW Straubing) gewannen in der ersten Runde souverän gegen den Gastgeber des Württembergischen Tennis-Bund 3:0 und konnten sich somit den Einzug ins Halbfinale sichern. Dort besiegten sie ebenfalls 3:0 den Tennis-Verband Niederrhein. Im Finale trafen die drei bayerischen Mädels auf den sehr starken Hessischen Tennis-Verband. Nach einem 1:1 nach den Einzel, gewannen die Bayern aber das Doppel und gingen somit als Sieger aus dem Turnier hervor. Einen herzlichen Glückwunsch an Mara und ihr Teamkolleginnen.