(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Unsere mit zahlreichen Neuzugängen und Comebackern neuformierte Herren 30 Mannschaft durfte am 4. Mai die neue Saison zu Hause gegen den ARSV Katzwang eröffnen. Für Rohr liefen neben Flo Bär, Alex Bär, Sven Bigus und Andi Heinrich erstmals die beiden Neuzugänge aus Regelsbach Sven Ringel und Marcus Sieber auf. In der ersten Runde ließen sowohl Capitano Alex als auch Comebacker Andi H, der erstmals seit Corona wieder am Weilerer Berg gesichtet werden konnte, nichts anbrennen und holten die ersten beiden Punkte für Rohr. Sven R. zeigte gegen einen spielstarken Linkshänder eine starke Leistung, konnte sich im Match-Tie-Break aber leider nicht belohnen. In der Runde 2 konnten Marcus Sieber und Sven Bigus die nächsten beiden klare Siege einfahren, so dass es nach der 2-Satz-Niederlage vom Schnupfengeplagten F.Bär 4:2 für uns stand. Die gewählte 7er-Aufstellung brachte den gewünschten Erfolg in den Doppeln. Sowohl Doppel 2 als auch Doppel 3 konnten bei einer knappen Niederlage von Doppel 1 den 6:3 Erfolg sicherstellen. Bei Grill und Bier ließ unsere Mannschaft den Abend gemütlich ausklingen.

Bereits am Samstag haben unsere 30er das nächste Heimspiel. Spielbeginn ist bereits um 13 Uhr. Begrüßt werden die 30er vom 1. FC Nürnberg, die derzeit sicherlich erfolgreicher sind, als ihre Fußball-Vereinskameraden ;-).