(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Aufstieg der 1. Herren des TSV Rohr

Unsere 1. Herren Mannschaft ist in die Bezirksklasse 1 und somit die zweithöchste Spielklasse in Mittelfranken aufgestiegen. Nach der souveränen Vorstellung in diesem Sommer, möchte die junge Mannschaft auch im Winter und der nächsten Sommersaison wieder vorne angreifen.

Mit zwei klaren Siegen zum Auftakt gegen den TV Lauf und ASN Pfeil Phönix Nürnberg legte die Mannschaft einen sehr guten Saisonstart hin. Im Anschluss stellte sich das Auswärtsspiel bei der SportVgg Mögeldorf als entscheidende Partie um den ersten Platz in der Bezirksklasse 2 heraus. In den Doppeln bewies die Mannschaft aus Rohr hier Nervenstärke und sicherte einen 6:3 Erfolg. Im Anschluss folgten zwei deutliche 8:1 Siege gegen die 3. Mannschaft des CaM Nürnberg und den TC Wachendorf. Damit war der Aufstieg den Rohrern schon vor dem letzten Spieltag nicht mehr zu nehmen. So ließ sich die einzige Saisonniederlage im letzten Spiel gegen den TC Goldbach mit ersatzgeschwächter Aufstellung durchaus verkraften.

Zum Meistertitel haben beigetragen: Moritz Stumpe, Yanni Leuthold, Christoph Puhl, Achim Bauer, Lucas Lein, Matthias Bär, Sebastian Franzisi, Ronny Kern, Andreas Streck, Florian Leuthodk, Breno Frauenschläger und Heiko Schemmerer.

Auf die schwereren Gegner nächsten Sommer kann sich die Mannschaft nun bereits in der Winterrunde vorbereiten, denn auch hier wird die Mannschaft in der Bezirksklasse 1 antreten. Um in der höheren Liga direkt wieder vorne mitspielen zu können sucht der TSV Rohr noch die eine oder andere Verstärkung. Doch auch mit der bestehenden Mannschaft und jungen talentierten Spielern besteht durchaus das Potential eine ähnlich starke Rolle zu spielen wie diesen Sommer