(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen

Am Sonntag den 28.05.17 bei wunderschönen 30 Grad fuhren unsere U14 Mädels zum Tuspo Nürnberg. Diesmal mussten die  „Kleinen“ ihr Können ohne Eva beweisen. Wir wurden sehr nett empfangen und durften auch gleich auf 4 Plätzen starten. Melissa an 1 machte ein sicheres Spiel und holte souverän den ersten Punkt. Alena an 3 konnte sich im Match-Tibreak  durchsetzen und wir hatten den nächsten Punkt sicher. Ida an 2 zeigte technisch sehr gutes Tennis. Leider musste sie ihr Spiel trotz schöner Ballwechsel knapp abgeben. Lia, unsere Kleinste an 4 holte „gepusht“ von ihren Mannschaftskolleginnen im zweiten Satz nochmal alles raus und kämpfte sich zurück ins Spiel, welches sie leider trotzdem knapp verlor. Somit stand es 2:2 nach den Einzeln. Unsere Mädels berieten sich kurz mit Coach Kathrin und entschieden sich für 1&3 und 2&4 im Doppel. Melissa und Alena waren trotz 30 Grad voll in Fahrt, spielten ein geiles Match und sicherten uns den 3. Punkt. Ida und Lia im Zweierdoppel spielten ruhig und sicher. Jedoch hatten, durch ihre permanent langen Grundlinienschläge die deutlich älteren und „größeren“ Mädels vom Tuspo immer knapp die Nase vorn und somit war ein Unentschieden für uns auch in Ordnung:) Großes Lob nochmal an unsere „Kleinen“, die sich in Nürnberg behaupten konnten und ein 3:3 rausholten. Natürlich ging es nach leckerem Schnitzel mit Pommes noch an der traditionellen Steiner Eisdiele vorbei. Danke auch an Lias Mama Kerstin, die uns das super gute Eis spendierte. Es war ein entspannter Sonntag mit euch, gerne wieder:)