(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de

Mara verteidigt Titel der Nordbayerischen Meisterin

Statt den Bezirksmeisterschaften finden seit diesem Jahr die Nordbayerischen Meisterschaften statt. Am Pfingstwochenende trafen sich daher alle Kinder und Jugendlichen der nordbayerischen Tennisverbände in Fürth. Mara Letzkus vom TSV Rohr startete als Gesetzte in der U11 gleich mit dem Viertelfinale, welches sie mit 6:2 und 6:1 gewann. Auch im Halbfinale, das durch Regenpausen unterbrochen wurde, konnte sie sich rasch mit 6:0 und 6:1 durchsetzen. Im Finale erkämpfte sie sich das 6:4 im ersten Satz und zog mit 6:1 im zweiten Satz als Siegerin vom Platz. Einen herzlichen Glückwunsch an die Nordbayerische Meisterin!

Mädchen-Mannschaft souverän mit 6:0 gegen den TeG Altmühlgrund

Am Freitag war unsere Mädchen-Mannschaft mit Andrea, Mara, Katharina und Laura zu Gast beim TeG Altmühlgrund. Zum Glück konnte ohne Regenpause durchgespielt werden. Alle vier Mädels gewannen ihre Einzel souverän mit 6:0 oder höchstens mit 6:1.  In den folgenden Doppel spielten Andrea und Katharina bzw. Mara und Laura zusammen. Die Mädchen zeigten schöne Einsätze vorne am Netz und konnten damit gut punkten. Beide Doppel  gewannen mit 6:0 in beiden Sätzen. Ein herzliches Dankeschön auch an den Gastgeber für die äußerst leckere  Bewirtung.

Jugend in neuem Teamoutfit

Zu Beginn der Sommersaison wurden unsere neongrünen Shirts und blauen Jacken der Jugendmannschaften durch ein rot/graues Outfit, analog zu unseren Vereinsfarben, ersetzt.
Wir finden, ihr seht damit genauso spitze aus und lasst unseren Verein in einem tollen rot erstrahlen🤩

Vielen Dank an Andreas Streck für seine Geldspende und den Sportshop Geißler  in Heilsbronn, der eine schnelle und reibungslose Bestellung bzw. Übergabe möglich machte.

Bald werdet ihr auf unserer Homepage einen Onlineshop finden, wo ihr jederzeit unsere aktuelle Teamkollektion bei Jörg Geißler bestellen könnt.

Knaben II siegen zum Saisonauftakt

Am Freitag starteten Ben, Jason, Felix und Luca beim TSV Ammerndorf in die Sommerrunde.

Alle Einzel konnten problemlos und zügig für Rohr entschieden werden.
Bei den darauffolgenden Doppeln konnten Felix und Luca ihr Spiel ebenso schnell für sich entscheiden.
Jason und Ben verloren zunächst den ersten Satz und fanden nicht in ihr Spiel. Dies änderte sich jedoch im zweiten Satz und beide ließen dem Gegner kaum eine Chance. In einem spannenden Matchtiebreak, behielten sie die Nerven und konnten so auch das zweite Doppel gewinnen.

1. Teilnahme bei internationalem Jugendturnier

 

Marc Streck vom TSV Rohr feierte einen großen Erfolg bei seiner 1. Teilnahme eines Tennis-Europe Turniers in Rakovnik Tschechien. Dabei gehört das Turnier zur höchsten Jugendkategorie in Europa. Insgesamt waren 12 Nationen mit deren besten 128 Spielerinnen und Spieler am Start.

Marc konnte sich überraschend in der Vorrunde durchsetzen und qualifizierte sich somit für die besten 32 Teilnehmer in der Hauptrunde. Zusätzlich erhielt Marc durch das Erreichen im Einzel auch eine Startberechtigung im Doppel.

Nach einem langen und sehr ausgeglichenen Match verlor Marc leider sein Auftaktmatch in der Hauptrunde.

Insgesamt aber ein sehr gelungener Einstand auf internationaler Bühne.

Ein toller Erfolg für Marc Streck und dem TSV Rohr

 

🐰 Oster – Freundschaftsspiel 🐰

Am Donnerstag, den 14.04.22, waren Sarah und Manon, vom FC Heilsbronn,  für ein Freundschaftsspiel bei uns zu Gast.

Nach einer kurzen Begrüßung unserer Gäste und Vorstellungsrunde aller Beteiligten starteten die Kids motiviert mit einem Rundlauf. Danach ging es in immer wieder unterschiedlichen Paarungen mit Einzeln und Doppeln weiter und es kam zu tollen Spielen sowie Begegnungen. Am Ende spielten alle gemeinsam in 2-er Teams ‚Checker‘ und nach zwei Stunden mussten alle feststellen, dass die Zeit viel zu schnell vorbeiging.
Zum Abschluss gab es für alle Kinder ein kleines Osterpäckchen 🐰.

Sarah und Manon, ihr habt euch in unserer  Jungsrunde super geschlagen👍

Und uns bleibt nur noch zu sagen, schön war es und wir freuen uns auf das nächste Mal.