(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite auswählen


Das letzte Match der Sommer-Runde fand am 27. Juli zwischen dem TSV Rohr und dem TsU Feuchtwangen auf den heimischen Plätzen statt. Mit der normalen Aufstellung ging es ein letztes mal los. Es starteten wie gewohnt die Positionen 2 und 4, das heißt Maxi Vogel und Luca Croner. Maxi verlor sein Match trotz solider Leistung gegen seinen Gegner. Luca macht hingegen einen Sieg klar. Danach ging es weiter mit 1 und 3, das bedeutet Max Bergander und Moritz Heller waren dran. Nachdem Max sein Match sicher mit 6:2 6:0 gewann, haderte Moritz und musste sich nach einem gewonnenen und einem verlorenen Satz im Super-Tie-Break geschlagen geben.
Die Doppel, mit 1,2 bzw. 3,4 Besetzung gingen so aus: Max und Maxi verloren und Moritz und Luca holten das Unentschieden raus. Somit endet die Saison wie sie gestartet hatte und die Klasse bleibt erhalten.