(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite wählen

Am Samstag, den 18.06. fuhr unsere Herren 50 Mannschaft nach Dinkelsbühl. Wie erwartet wurde der Wettkampf eine schwere Aufgabe gegen den Absteiger aus der Bezirksklasse. Wir traten mit Dieter, Horst, Ernst, Thomas, Vittorio und außer Konkurrenz (nicht für Rohr gemeldet) mit Roman an. Horst spielte wie bereits letzte Woche sehr konstant auf hohem Niveau und konnte mit Slice-Bällen seinen zwei LK´s besser eingestuften Gegner aus dem Rhythmus bringen und den ersten Satz mit 6:4 gewinnen. Im zweiten Satz kam sein Gegner besser in´s Spiel und gewann diesen 6:2. Im entscheidenden Match-Tie Break behielt Horst die Oberhand und gewann mit 10:5. Thomas hatte einen erfahrenen Spieler als Gegner, der die Bälle sehr gut platzierte und immer eine bessere Antwort hatte.  Roman, als Ersatzspieler eingesetzt, bestritt sein Spiel ohne Wertung. Dieter bekam es mit einem ehemaligen Bezirksliga-Spieler zu tun und mußte sich ihm ohne Spielgewinn geschlagen geben. Ernst fand nach Startschwierigkeiten zu seinem gewohnten Spiel und siegte in zwei Sätzen. Vittorio, noch mit Spielrückstand und leicht verletzt unterlag ebenso. Damit stand es 4:8 nach den Einzeln. Ein Doppel war bereits abgegeben und somit wollten wir wenigstens noch das Punkteverhältnis verbessern. Das gelang auch mit Horst und Ernst, die als zweites Doppel ihre Aufgabe sehr gut lösten. Am Ende stand es 7:14 und Rohr bleibt auf dem dritten Tabellenplatz.