(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite wählen

Luis hatte das Glück an einem französischsprachigen Schüleraustausch zwischen dem Collège Stanislas de Montréal und dem Gymnasium Stein teilnehmen zu dürfen. Letzte Woche Freitag war es dann soweit. Der Austauschschüler Matthieu Serres kam in Nürnberg an. Französisch und Kanada? Ja, Montréal liegt um Bundesstaat Quebéc an der Ostküste Kanadas. Dort ist die Muttersprache Französisch. Schon in den Mails, die Matthieu an Luis schrieb war klar, dass Matthieu unbedingt mit Luis Tennis spielen will. Leider musste Matthieu, ein bekennender Fan von Eugenie Bouchard 😉 , Roger Federer und Stan Wawrinka in letzter Zeit auf Squash umsteigen, da es in der Olympia- und Kanadas zweitgrößter Stadt Montréal nicht so einfach ist, einen guten Tennistrainer und gute und erreichbare Tennishallen zu finden. Schon am Anreisetag, also nach ca. neun Stunden Flug, wollte Matthieu beim Training mit Christoph zuschauen. Er war sofort begeistert von unserer Halle, dem Trainer und dem professionellen Training in Rohr. Trotz der sehr knapp bemessenen Freizeit mit der Gastfamilie, war es in der letzten Woche möglich, dass Matthieu mit Luis zwei mal trainieren konnte. Die Freude darüber war bei Matthieu nicht zu übersehen. Heute mussten wir uns leider wieder von unserem kanadischen Sportsfreund verabschieden. Das Training in unserer schönen Halle wird sicherlich eine seiner bleibenden Erinnerung an Rohr, Stein, Schwabach, Nürnberg, Bamberg, München und Mannheim sein. Au revoir Matthieu. A bientôt.