(09876) 978797 info@tennishalle-rohr.de
Seite wählen

Unsere Herren sind als Überraschungs-Zweiter am Sonntag, den 27. Juni zum Spitzenspiel zum SV-Reichelsdorf gefahren und wollten für eine weitere Überraschung sorgen. Die erste Runde begann auch verheißungsvoll, sowohl Ferdl als auch Christoph konnten ihre Gegner in jeweils 2 Sätzen besiegen. Die Hoffnungen in der zweiten Runde ruhten auf Tommy und Helmi. Leider erwischten beide keinen allzu guten Tag und mussten die klare Überlegenheit ihrer Gegner anerkennen. Somit stand es nach den Einzeln 4:4 Unentschieden. Unsere Jungs wollten mindestens ein Unentschieden erreichen und wollten dies mit einem starken 2er-Doppel erreichen. Diese Taktik ging voll auf. Christoph und der für Ferdl eingesprunge Flo gewannen souverän mit 6:0 und 6:2. Helmi und Tommy hielten zwar teilweise gut mit, hatten jedoch leztzlich keine Chance. Bei herrlichem Sonnenschein ließen unsere Jungs den Nachmittag mit griechischem Essen auf der Terasse des SV Reichelsdorf ausklingen. Das letzte Spiel findet am Sonntag, den 5. Juli in Langenzenn statt. Unsere Herren wollen erneut punken, um die Saison erfolgreich abzuschließen.